Damals bei uns daheim : Erlebtes, Erfahrenes und Erfundenes

In der NS-Zeit lebt Hans Fallada als "unerwünschter Autor" zurückgezogen auf seinem Anwesen in Carwitz/Mecklenburg und wich beim Schreiben auf unverbindliche, harmlose Themen aus. Ähnlich wie die "Geschichten aus der Murkelei" beweisen auch sie das unverminderte, sprudelnde Erzäh...

Ausführliche Beschreibung

Bibliographische Detailangaben
1. Verfasser: Fallada, Hans
Format: Buch
Veröffentlicht: Berlin : Aufbau Verl. 1983
Ausgabe:2. Aufl
Umfang:605 S
QR-Code: QR-Code anzeigen