Digitale Kultur des Teilens : Mit Sharing nachhaltiger Wirtschaften

Die Sharing Economy boomt. Die Beitragsautoren des vorliegenden Sammelbandes untersuchen Motive, Einstellungen und Effekte dieser neuartigen digitalen Kultur des Teilens und zeigen ihre Potentiale für nachhaltiges Wirtschaften auf. Sie beleuchten innovative Onlineplattformen des Peer-to-Peer Sharing...

Full description

Bibliographic Details
Other Involved Persons: Behrendt, Siegfried (Editor) ; Henseling, Christine (Editor) ; Scholl, Gerd (Editor)
Format: eBook
Language:German
Published: Wiesbaden : Springer Fachmedien Wiesbaden 2019
ISBN:9783658214357
365821435X
9783658214340
3658214341
Series:SpringerLink. Bücher
Physical Description:Online-Ressource (XI, 235 S. 41 Abb., 4 Abb. in Farbe, online resource)
DOI:10.1007/978-3-658-21435-7
Subjects:
QR Code: Show QR Code
Description:
  • Die Sharing Economy boomt. Die Beitragsautoren des vorliegenden Sammelbandes untersuchen Motive, Einstellungen und Effekte dieser neuartigen digitalen Kultur des Teilens und zeigen ihre Potentiale für nachhaltiges Wirtschaften auf. Sie beleuchten innovative Onlineplattformen des Peer-to-Peer Sharing, die von sozial orientierten Initiativen bis hin zu global agierenden Vermittlungsunternehmen reichen. Sie thematisieren die disruptiven Wirkungen der neuen Geschäftsmodelle und liefern erstmals umfassende Daten zu den Umweltwirkungen der Sharing Economy. Schließlich erörtern sie die Rahmenbedingungen, die eine nachhaltige Sharing Economy fördern können. Der Inhalt • Verbreitung, Potenziale und Zielgruppen • Ökobilanz des Peer-to-Peer Sharing • Entwicklungsperspektiven für die Geschäftsmodelle • Nachhaltige Governance Die Zielgruppen • Dozierende und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften, Umweltwissenschaften • Praktiker im Bereich Sharing Economy und Entscheider aus der Nachhaltigkeits- und Wirtschaftspolitik Die Herausgeber Dr. Siegfried Behrendt ist Forschungsleiter Technologie und Innovationen am IZT Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung. Christine Henseling ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am IZT Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung. Dr. Gerd Scholl ist Nachhaltigkeitsberater. Er war bis 2018 Leiter des Forschungsfeldes „Unternehmensführung und Konsum“ am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung
  • Verbreitung, Potenziale und Zielgruppen -- Ökobilanz des Peer-to-Peer Sharing -- Entwicklungsperspektiven für die Geschäftsmodelle -- Nachhaltige Governance
Regensburger Classification System:
    Detailed View Regensburger Classification System
    QR 790
    QQ 790